So richtig, sehr geehrter Herr Peter Zaugg, können wir Ihr Angebot uaf Ihrer Internetseite nicht nachvollziehen. Zitat:

Rundum-Service von der Beratung, über den Kauf, bis hin zur Versicherung und Einlagerung der Kunstwerke in einem staatlich gesicherten Zollfreilager. Wir laden Sie dazu ein, von den positiven Entwicklungen auf dem Kunstmarkt zu profitieren. Fine Art Invest Group AG – Das Kunsthandelshaus. Zitat Ende

Nun, Kunst sollte doch etwas Schlnes sein, etwas was mir dann auch gefällt. Ist das so, dann stekkt sich doch die Frage “warum sollte ich mir das nicht zu Hause hin hängen, oder aufstellen?”, um mich jeden tag daran erfreuen zu können. Das mit den Zollfreilagern hat dann in unserer Betrachtung immer “so ein Geschmäckle”, denn wer stellt dann sicher das auch wirklich das gekaufte Originalkunstwerk dort eingelagert wird? Da habe ich das doch liber bei mitr zu Hause. Mit Verlaub, Peter Zaugg ohne Ihnen Unrecht tun zu wollen, was Gutachten für Kunstwerke WERT sind, das mussten wir dann in der Vergangenheit auch beim Hamburger Pfandhausskandal erleben. Nochmals, wer bei Ihnen ein Kunstwerk erwirbt, der sollte es sich auch nach Hause liefern lassen. Ist aber für Sie ja auch kein Problem.